» » Kuchendekoration – Die Hochzeitstorte

Kuchendekoration – Die Hochzeitstorte

eingetragen in: Dies & Dass | 0

Fast jede gesellschaftliche Veranstaltung bietet Essen zum Feiern, Geburtstage, Jubiläen und Hochzeiten sind nur einige der Veranstaltungen, bei denen Essen ein wichtiger Bestandteil der Feier ist. Dieser Artikel handelt von der Hochzeitstorte. Eine Hochzeit ist ein Weg, um die Vereinigung zweier Menschen zu feiern, die ein gemeinsames Leben beginnen. Die Menschen kommen zum Essen und Trinken und es wird viel Arbeit in die Vorbereitung für diesen Tag gesteckt. Die Hochzeitstorte steht oft im Mittelpunkt der Veranstaltung. Es gibt Zeiten, in denen es als Pech gilt, kein Stück der Hochzeitstorte zu haben.

Es gibt bestimmte Regeln für das Schneiden der Hochzeitstorte, die Teil der Tradition sind. Beispielsweise ist es bei einem Hochzeitsempfang üblich, die Hochzeitstorte kurz vor dem Servieren des Desserts zu schneiden, wenn der Hochzeitsempfang während der Mittag- oder Abendessenzeit stattfindet. Wenn die Rezeption jedoch während eines Tees oder Cocktails besetzt ist, wird der Kuchen direkt nach der Ankunft aller Gäste abgeschnitten. Es ist Tradition, dass Braut und Bräutigam die erste Scheibe zusammen schneiden und essen, als Symbol ihrer Wahl, zusammen zu sein. Der Rest des Kuchens wird von der Trauzeugin oder einem Familienmitglied geschnitten.

Eine Hochzeitstorte auszuwählen ist eine ziemliche Aufgabe. Die Tradition fordert einen weißen Kuchen mit weißem Zuckerguss für Hochzeiten. Heutzutage wählen Paare ihren Lieblingsgeschmack. Hier bemühen sich Bäckereien und Kuchendekorateure, eine größere Auswahl an Kuchen anzubieten. Schokolade, Obst, Gelb, Pfund und Marmor sind einige der Kuchen für moderne Hochzeiten.

Einige Hochzeitstorten bieten für jede Schicht einen anderen Geschmack. Weißes Zuckerguss hat, obwohl es noch bestellt ist, einer größeren Auswahl an Zuckergüssen Platz gemacht. Schokolade, Mokka, Zitrone und jedes andere Aroma, das Sie sich vorstellen können, werden zum Dekorieren von Hochzeitstorten verwendet. Es ist möglich, Ihren Kuchen mit all Ihren Lieblingsaromen anzupassen. Wie die Hochzeitstorte dekoriert wird, ist ebenfalls eine persönliche Entscheidung. Sie können so gut wie alles auf eine Hochzeitstorte setzen, einschließlich Obst und sogar echte essbare Blumen.

Der Hochzeitsempfang ist der am meisten erwartete Teil der Hochzeit. Und jeder freut sich darauf, den Kuchen schneiden zu sehen und mit Braut und Bräutigam als Symbol des guten Willens und der Hoffnung zu teilen, dass Braut und Bräutigam als Paar wohlhabend und fruchtbar sein werden.

Wenn Sie ein Tortendekorateur werden möchten, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Es gibt Hunderte von Büchern, die Ihnen beibringen, wie man Kuchen verziert, von einfach bis reich verziert. Eine andere Möglichkeit, das Dekorieren von Kuchen zu erlernen, besteht darin, eines der vielen Videos oder DVDs zu kaufen, die Sie Schritt für Schritt durch den Prozess des Dekorierens von Kuchen führen.

Der beste Weg, das Dekorieren von Kuchen zu lernen, ist ein Kurs. Während DVDs, Videos und Bücher sehr beliebt und informativ sind, können Sie mit dem Besuch eines Kurses schneller vorankommen. Sie werden in der Lage sein, sofort Feedback vom Lehrer zu erhalten, und er kann sehen, wo Sie möglicherweise falsch liegen, und Sie korrigieren, bevor das Projekt ruiniert wird.